Mit der NASA in 4K über den Mond fliegen #Video

NASA:Tour of the Moon in 4k

Seit der Apollo-17-Mission im Jahr 1972 hat es keinen bemannten Raumflug zum Mond mehr gegeben. Das soll sich ändern. Unter anderem will der umtriebige Tesla-Chef Elon Musk mit seiner Raumfahrt-Firma SpaceX Touristen zum 390.000 Kilometer entfernten Trabanten fliegen lassen.

Noch in diesem Jahr will der Tech-Visionär die ersten zwei wagemutige Passagiere auf eine einwöchige Rundreise um den Mond schicken. „Mit der NASA in 4K über den Mond fliegen #Video“ weiterlesen

Große Bühne für Webfilme: Youtube-Videos werden zunehmend auf dem TV geschaut

Youtube auf dem TV

Warum klein, wenn es auch groß geht. Immer häufiger wird in Deutschland mittlerweile der Fernseher als großer Bildschirm für Youtube-Filme genutzt. Nutzer schauten 2017 bereits doppelt so viel per TV-Gerät als noch im Vorjahr, wie eine vom Videoportal selbst in Auftrag gegebene Ipsos-Studie zeigte. „Große Bühne für Webfilme: Youtube-Videos werden zunehmend auf dem TV geschaut“ weiterlesen

Olympia 2018: Übertragungen aus Pyeongchang in Ultra HD und HDR

Olympia 2018 in 4K HDR

Reisende Sportfans tummeln sich inzwischen vielleicht bereits in Südkorea, die Daheimgebliebenen können es sich bald schon vor dem Bildschirm bequem machen. Die Olympischen Winterspiele stehen in den Startlöchern und werden zum ersten Mal nicht nur in 4K-Auflösung (Ultra HD) übertragen, sondern auch in HDR. „Olympia 2018: Übertragungen aus Pyeongchang in Ultra HD und HDR“ weiterlesen

Schritt für Schritt: Wann und wie macht man einen Sendersuchlauf? #Video #Tutorial

Sendersuchlauf Metz TV

Idealerweise führt man bei seinem Metz TV hin und wieder einen Sendersuchlauf durch, einfach um bei der verfügbaren Senderauswahl auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Denn es kann vorkommen, dass immer wieder neue Sender hinzukommen, die ohne Aktualisierung nicht in der Senderliste erscheinen. Auch Umstellungen bei einem Kabelnetzbetreiber bzw. der Ausstrahlung per Satellit oder DVB-T können zu Veränderungen führen. „Schritt für Schritt: Wann und wie macht man einen Sendersuchlauf? #Video #Tutorial“ weiterlesen

„History of Football“: Globale TV-Veranstaltung vor Fußball-WM 2018

2018 wird ein regelrechtes Sportjahr. Nach den Olympischen Winterspielen in Südkorea im Februar folgt im Sommer gleich das nächste Highlight für TV-Zuschauer: Im Juni steht mit der Fußball-WM ein Großereignis an, das natürlich am schönsten auf einem neuen pixelstarken Fernseher zu genießen ist und unzählige sportbegeisterte TV-Zuschauer vor den Bildschirm fesseln wird.

Bereits im Vorfeld wird der populärste Sport der Welt von allen Seiten beleuchtet und zu einem globalen TV-Event gemacht. „„History of Football“: Globale TV-Veranstaltung vor Fußball-WM 2018“ weiterlesen

10 Millionen Abrufe in nur einer Woche: Inoffizieller Harry-Potter-Film erobert das Netz

Harry-Potter-Fanfilm von Tryangle Films
Tryangle Films

Ein Fanfilm macht auf Youtube Furore. Das italienische Team von Tryangle Films um Regisseur und Drehbuchautor Gianmaria Pezzato hat sich der Vorgeschichte von Harry Potters schlimmsten Feind angenommen und heimst damit millionenfache Abrufe ein. Schon in der ersten Woche seit dem Release vergange Woche hatte „Voldemort: Origins of the Heir“ auf Youtube mehr als 10 Millionen Zuschauer. „10 Millionen Abrufe in nur einer Woche: Inoffizieller Harry-Potter-Film erobert das Netz“ weiterlesen

Live-Sport im TV: 230 Stunden Olympia bei ARD und ZDF

Wintersport Ice Skating

Im Februar wird es wintersportlich: ARD und ZDF übertragen im täglichen Wechsel insgesamt 230 Stunden live von den Olympischen Winterspielen, die in Südkorea ausgetragen werden.

Um deutschen Fernsehzuschauern ein größtmögliches Fernsehvergnügen zu bescheren, sollen viele Beiträge zur zeitversetzten Online-Nutzung angeboten werden – und zwar so viele wie noch nie zuvor bei Olympischen Spielen. „Live-Sport im TV: 230 Stunden Olympia bei ARD und ZDF“ weiterlesen

TV-Inhalte in bester Bildqualität: Erste Fernseh-Serien werden in UHD und HDR ausgestrahlt

HDR ist auf dem Vormarsch: Die neue Technik, die auch in Metz TVs verbaut ist, bringt jetzt erste TV-Serien des ZDF in Ultra-HD-Auflösung und High Dymanic Range (HDR) auf die TV-Bildschirme der Zuschauer.

Zunächst sind damit die neuen Folgen von „Die Bergretter“ auf das Nonplusultra in Sachen Bildqualität getrimmt – zur erhöhten Auflösung kommt bei HDR-Qualität ein erweiterter Kontrastumfang sowie ein deutlich größerer Farbraum ins Spiel. Ultrascharf und farbgewaltig soll mit der neuen Technik auch die kommende Staffel von  „Der Bergdoktor“ gedreht werden. „TV-Inhalte in bester Bildqualität: Erste Fernseh-Serien werden in UHD und HDR ausgestrahlt“ weiterlesen