Mit der NASA in 4K über den Mond fliegen #Video

NASA:Tour of the Moon in 4k

Seit der Apollo-17-Mission im Jahr 1972 hat es keinen bemannten Raumflug zum Mond mehr gegeben. Das soll sich ändern. Unter anderem will der umtriebige Tesla-Chef Elon Musk mit seiner Raumfahrt-Firma SpaceX Touristen zum 390.000 Kilometer entfernten Trabanten fliegen lassen.

Noch in diesem Jahr will der Tech-Visionär die ersten zwei wagemutige Passagiere auf eine einwöchige Rundreise um den Mond schicken.

Wer selbst keine derartige Mission plant – also die allermeisten der Erdlinge –, kann jetzt mit der NASA dem Mond ganz nah kommen: Die US-Raumfahrtbehörde hat aus Aufnahmen des Lunar Reconnaissance Orbiter ein spannendes Video produziert und lässt uns bequem am Bildschirm zum ersten Mal in Ultra HD (4K) den Erdtrabanten virtuell umfliegen. So hochaufgelöst und unglaublich detailreich war die Mondoberfläche noch nie zu sehen.

Wie Youtube-Videos auf einem Metz UHD-TV anzuschauen sind, erklären wir hier.

Foto: Screenshot/Youtube-Video Tour of the Moon, NASA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.