Schritt für Schritt: Wann und wie macht man einen Sendersuchlauf? #Video #Tutorial

Sendersuchlauf Metz TV

Idealerweise führt man bei seinem Metz TV hin und wieder einen Sendersuchlauf durch, einfach um bei der verfügbaren Senderauswahl auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Denn es kann vorkommen, dass immer wieder neue Sender hinzukommen, die ohne Aktualisierung nicht in der Senderliste erscheinen. Auch Umstellungen bei einem Kabelnetzbetreiber bzw. der Ausstrahlung per Satellit oder DVB-T können zu Veränderungen führen.

Zudem ist ein Sendersuchlauf notwendig, falls der Metz TV auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.

Sender suchen oder verschieben, auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Zum Sendersuchlauf dem Gerät gelangt man im Menü unter dem Menüpunkt „Empfangsart“, über die jeweils passende Auswahl entweder zur automatischen Kanalsuche oder einer automatischen Feinsuche. Die Feinsuche dauert etwas länger, findet aber in der Regel mehr Sender.

Unser Technik-Experte Thomas Billing führt in unserem Video-Tutorial durchs Menü und zeigt Schritt für Schritt, wie ein Sendersuchlauf durchgeführt wird.

Zudem demonstriert er, wie Sender in der Liste verschoben werden können, um sie ganz nach Wunsch auf die vorderen Plätze oder weiter hinten zu platzieren. Auch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird vorgeführt.

Alle weiteren Metz Video-Tutorials sind hier zu finden…

2 Antworten auf „Schritt für Schritt: Wann und wie macht man einen Sendersuchlauf? #Video #Tutorial“

  1. Ich habe seit dem Kauf vor ca. 22 Monaten schon mind. 2 Software Updates auf meinem TV Gerät durchführen lassen. Allerdings habe ich nirgends eine Info gefunden, was mit dem Update geändert oder hinzugefügt wurde …. Gibt’s keine Info oder habe ich sie übersehen?

    1. Hallo Herr Schmidt,

      bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an den technischen Kundensupport, der unter support-ce@metz-ce.de erreicht werden kann. Die Kollegen helfen Ihnen gerne weiter.
      Beste Grüße vom Metz CE Social Media Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.