Schritt für Schritt: Datenschutzerklärung zustimmen / ablehnen und Cookies löschen auf Metz TV #Video-Tutorial

Metz TV Netzanbindung Datenschutz

Um die Internetfunktionen von Metz Smart TVs in vollem Umfang nutzen zu können, müssen die Netzwerkeinstellungen des Gerätes so gewählt werden, dass der integrierten Metz Datenschutzerklärung zugestimmt wird. Die ist relativ kurz, übersichtlich und verständlich.

Hat man ein neues Gerät, erscheint bei der Inbetriebnahme die Datenschutzerklärung beim ersten Verbindungsversuch automatisch. Wählt der TV-Nutzer die Option „Zustimmen“, kann sich das TV-Gerät mit dem Internet verbinden.

Cookies verwalten

Werden die Bestimmungen abgelehnt, können die Online-Dienste nicht verwendet werden – weiterhin aber nach Wahl „lokale“ Dienste im Heimnetzwerk (wie Zugriff auf die Medien des Servers oder Bedienung per App). Die Einstellungen sind im Menü jederzeit änderbar.

In unserem kurzen Video-Tutorial zeigt euch unser Technik-Experte Thomas Billing, wie ihr unter der Rubrik „Datenschutz“ im Menü unter „Netzwerk“ zustimmen / ablehnen könnt. Auch lassen sich unter „Datenschutz“ Cookies automatisch oder von Hand löschen.

Hier entlang zu weiteren Video-Tutorials…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.