Der neue Premium UHD TV Metz Alegra: Schöner fernsehen war noch nie so einfach

Eigentlich sollte man sich ja nicht von Äußerlichkeiten leiten lassen, sondern mehr auf die inneren Werte achten. Aber bei unserem Alegra machen wir mal eine Ausnahme. Denn unser neuester UHD-Fernseher der Marke Metz Classic ist nicht nur technisch top, sondern kann sich auch als wahres Schmuckstück im Wohnzimmer einen Namen machen.

Schicker Aluminiumrahmen, hochwertiges Akustikvlies in Graphitgrau, edle Zierleiste in Schwarz mit filigraner Glanzkante. Müssen wir noch mehr sagen? Ja! Drehbarer Tischfuß in gebürsteter Aluoptik und ein OLED-Klartextdisplay mit Schrift in Eisblau.

100-Hz-LCD-Panels für prächtige Bilder

So, und damit können wir uns nun unumwunden ums Innenleben kümmern. Denn das hat es in sich und zieht uns mit gestochen scharfen Bilder, prächtige Farben und überwältigendem Detailreichtum in den Bann. Und zwar so, dass wir das Äußere komplett vergessen können. Immersives Eintauchen ins Bildgeschehen nennt man diesen Vorgang im cinematografischen Fach-Jargon.

Dafür sorgen nicht zuletzt die 100-Hz-LCD-Panels des Premium-TVs, die mit Ultra-HD-Auflösung in Kombination mit Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung das Bild äußerst lebendig machen.

Direct-LED-Backlight und Local Dimming

Damit technisch alle im Bilde sind: Anders als bei herkömmlichen LCD-Bildschirmen sitzen hier die Leuchtdioden nicht am Rand des Bildschirms, sondern verteilen sich über die gesamte Rückseite. Dadurch wird die Ausleuchtung gleichmäßiger und die Darstellung der Farben noch kontrastreicher.

Die Direct-LED-Technik ermöglicht es, einzelne Bildbereiche individuell zu beleuchten und jeweils optimale Helligkeitswerte zu erzielen. Das wiederum nennt man Local Dimming.

Dazu kommt: Ein gewisses Mehr an Ausstattung

Für den passenden Ton haben unsere Zirndorfer Ingenieure unterhalb des Displays ein nach vorne abstrahlendes Lautsprechersystem integriert, das für lupenreinen Sound mit kräftigen Bässen sorgt.

Ein weiterer Pluspunkt des Metz Alegra sind natürlich insbesondere auch die zahlreichen Anschlüsse und Komfortfunktionen für ein individuelles Fernseherlebnis. Dank integriertem Digital-Rekorder mit einem Terabyte Speicherplatz könnt ihr beispielsweise bis zu 200 Stunden TV-Programm in HD-Qualität aufnehmen.

Über Bluetooth ist der Fernseher ganz einfach mit anderen Geräten zu koppeln. Die Fernbedienung macht die Bedienung kinderleicht und bietet fürs schnelle Handling verschiedene Direkttasten.

Zu haben in 43 und 49 Zoll, voraussichtlich ab Ende September. So feiern wir den Herbst!