Zahl der Woche: 30 Jahre “Dirty Dancing”

Es sind tatsächlich 30 Jahre! Am 8. Oktober 1987 kam die Hollywood-Tanzschnulze in unsere Kinos. Mittanzen kann wahrscheinlich trotzdem noch nicht jeder – aber vor dem Bildschirm mitschmachten geht immer.

Schließlich ist nicht nur der Mambo-Bein- und vor allem -Hüftschwung legendär, sondern auch all die Hürden, die Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) und Frances „Baby“ Houseman (Jennifer Grey) in 96 Filmminuten überwinden müssen. Bis sie … nun ja, sogar im See tanzen können.

“Zahl der Woche: 30 Jahre “Dirty Dancing”” weiterlesen