Neue Metz Fernseher: Wir stellen die IFA-Neuheiten virtuell vor

Auch in diesem Jahr präsentieren wir wieder pünktlich zum Herbstbeginn unsere jüngsten TV-Innovationen. Anders als sonst allerdings nicht in den Messehallen der IFA 2020 in Berlin, sondern exklusiv auf unseren digitalen Kanälen. 

Im Mittelpunkt unserer virtuellen Show stehen dabei vor allem zwei Neuheiten der Marke Metz Classic.

Die beliebte Topas-Familie bekommt Zuwachs

Zum ersten Mal erscheint unser preisgekrönten Topas OLED-TV in völlig neuer Größe. Mit einem charmanten Diagonalmaß von nur 1,22 Metern (48 Zoll) kann damit das überragende OLED-Bilderlebnis mit einer kompakteren Bildfläche nun endlich auch in eher kleineren Räumen Einzug halten.

Wir stellen den neuen 48“ Topas OLED deshalb als „Perfektion in neuer Größe“ vor.

Wow-Momente mit neuer UHD-TV-Premium-Familie

Bei unseren Fernsehern mit UHD-Bildschirmtechnologie begrüßen wir als Highlight die komplett neue TV-Familie Metz Alegra.

Ausgestattet mit einem Direct-LED-Display für brillanten Bilder und einem gewissen Mehr an Ausstattung kann der superschicke Premium-Fernseher in jedem Wohnzimmer für starke Wow-Momente sorgen.

Neue Marke Metz black 

Neu ist auch, dass wir unsere globale Mark METZ blue um einen chinesischen Premium-Ableger ergänzen, den wir METZ black nennen. Damit bieten wir gemeinsam mit unserem Mutterkonzern Skyworth ab sofort hochwertige Produkte in China an.

Den Anfang macht das OLED-Flaggschiff Sculpture 1, das wir als Meilenstein unserer Internationalisierung feiern. Der beeindruckende Fernseher resultiert aus der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen dem deutschen Entwicklerteam und dem Skyworth-Headquarter in Shenzen.