Weihnachtsgeschenke: Deutsche schenken gerne smarte Technik – und vielfach Smart TVs

Deutsche schenken gerne smarte Technik

Die Konsumforscher der GfK gehen davon aus, dass Verbraucher in Deutschland in diesem Jahr pro Person rund 280 Euro für Geschenke ausgegeben – insgesamt also 17,8 Milliarden Euro. Dabei sind es 9 von 10 Deutschen, die anderen mit Geschenken eine Freude machen wollen.

Alle Jahre wieder kommen dabei auch insbesondere Technik-Fans zu Weihnachten voll auf ihre Kosten. Denn das ganze Jahr über wird nicht so viel Geld für Consumer Electronics ausgegeben wie um die Weihnachtszeit.

Viel Technik unterm Baum

Dieses Jahr wollen sieben von zehn Deutschen zu Weihnachten Technik unter den Baum legen oder für sich selbst kaufen, wie der Digitalverband Bitkom ermittelt hat. Smart TVs stehen hierbei hoch im Kurs: 14 Prozent der Bundesbürger wollen sich oder die Liebsten mit einem neuen Hitech-Fernseher zum Fest beschenken.

Die gfu rechnet für das Weihnachtsgeschäft 2017 mit Verkäufen von Consumer Electronics in Höhe von mehr als neun Milliarden Euro. Allen voran werden demnach in diesem Jahr TVs, vernetzte Audio-Geräte, Spielekonsolen, Wearables und Smartphones für starken Umsatz sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.