Twin-Recording: Eine Sendung anschauen und nebenher zwei aufnehmen

Mit Metz TV aufnehmen

Unsere Premium-Geräte haben wir nicht nur mit „Timeshift“, sondern auch mit der Funktion „Twin-Recording“ ausgestattet. Diese ist einzigartig am TV-Gerätemarkt und macht den Fernsehzuschauer noch unabhängiger vom laufenden Programm.

Denn mit Twin-Recording wird der integrierte Digital-Recorder für permanente Aufnahmen zu einem außergewöhnlichen Multi-Talent: Es lassen sich bis zu zwei Sendungen gleichzeitig aufzeichnen, während eine andere geschaut wird.

Das ist ein großer Vorteil, wenn wie so oft im Alltag, gleich mehrere spannende Ereignisse auf dem Programm stehen, die man nun wirklich nicht verpassen will.

Die Funktion ist zu nutzen mit dem Metz Novum, Topas, Planea oder Micos, wenn keine Einschränkung durch CI-Verschlüsselung besteht und nur auf einem Transponder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.