Schnell erklärt: Metz Fernbedienung individuell konfigurieren

Metz Fernbedienung individuell konfigurieren

Viel zu viele Tasten auf der Fernbedienung? Und die wirklich wichtigen sind trotzdem nicht dabei? Nicht mit Metz.

Dank der individuell konfigurierbaren Funktionstaste unserer Fernbedienung (*der Fernbedienungstyp ist modellabhängig*) passt sich das Metz-TV-Gerät optimal den persönlichen Bedürfnissen an.

Menü-Funktionen, die man häufig nutzt, lassen sich auf einen von 30 Plätze ablegen – und schnell und einfach abrufen.

Metz Fernbedienung individuell konfigurieren

Lieblingssender direkt aufrufen

Die Auswahl ist riesig: Ob Lieblings-Sender, AV-Quellen, Infos, Sleep-Timer oder Format-Anpassung bis hin zu einer externen Programmquelle und vielem mehr.

Und so wird’s gemacht: Einfach mit den F-Tasten die individuell programmierten Funktionsmenüs aufrufen. Die hinterlegten Funktionen lassen sich mit den Zahlentasten 0–9 der Fernbedienung aufrufen oder einfach mit dem Cursorkreuz bedienen.

Zusätzlich kann eine besonders oft genutzte Funktion durch längeres Drücken der jeweiligen F-Taste direkt aufgerufen werden.

Mehr zur Bedienung von Metz TVs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.